Curacao

23Dec

 

Die Landschaft und das Klima auf Curaçao

Curaçao bedeutet blauer Himmel, tropische Temperaturen das ganze Jahr über und intensiven blauen Farben des Karibischen Meeres. Curaçao liegt auf den “Inseln unter dem Winde“, wo eine nahezu konstante Temperatur von ca. 28 ° C herrscht. Über 95% der Zeit wehen im Nordosten Passatwinden, die auf der tropischen Insel Kühlung tagsüber und Wärme in der Nacht bringen. Das Klima Curaçaos ist semi-ariden, es gibt so wenig regen, und fast ausschließlich im Zeitraum Oktober bis Dezember, von Januar bis September ist Trockenzeit. Curaçao ist eine längliche Insel: es misst etwa 64 km von Nordwesten nach Südosten und etwa 16 km am breitesten Stuck. Die Landschaft von Curaçao hat einen welligen Charakter mit unterschiedlichen Höhen. Nur im nordwestlichen Teil der Insel ist typisch hügelig. Die Nordküste ist durch Felsen und gefährliche Brandungen fast unzugänglich und eignet sich nicht für Schwimmen oder Tauchen. Die Südküste ist ganz anders. Eine sehr ruhige Küste und verfügt über große und kleine Buchten, wo viele schöne Sand- und Kiesstrände sind.

Die Hauptstadt Curaçaos, Willemstad

Kura Hulanda Willemstad CuracaoDie bunt geschmückten kolonialen Gebäude von Willemstad prangen seit 1988 auf der UNESCO-Liste des Weltkulturerbes. Die Stadt strahlt eine besondere Atmosphäre der Kultur und Vielfalt aus. Der St. Annesbucht (St. Anne’s Bay) führt zu einem großen natürlichen Hafen, und teilt Willemstad in zwei Stadtteile: Punda und Otrobanda, die wiederum in Verbindung stehen mit einer einzigartige schwimmende Pontonbrücke – die Königin-Emma-Brücke. In beiden Bezirken können Sie zollfrei einkaufen. In Punda gibt es das älteste Teil der Gebäude, wie das Penha Gebäude und viele nette Geschäfte und Bars. An De Ruyterkade gibt es einen lebendigen schwimmenden Markt, wo südamerikanische frische saftige Fruchte verkauft werden. Otrobanda ist jetzt in Antillean Stil restauriert, und nun bildet das restaurierte Rifford mit Restaurants, Geschäften, Eisdielen, Wohnungen und Kura Holanda (ein außergewöhnliches Hotelkomplex zählt 65 genau im Kolonialstil restaurierte Gebäude mit romantischen Innenhöfen und exotischen Gärten). Es ist das neue Gesicht der Otrobanda. Schlendern Sie durch die Stadt, schmecken Sie einem leckeren Eis und genießen Sie die wunderschöne Kolonialarchitektur.

Caracasbucht und Umgebung

Am Caracasbucht liegt einen kostenlosen öffentlichen Strand mit ein paar Bars, wo Sie gut grillen, Schnorcheln, Tauchen oder auch feiern können. In der Nähe sind einige Tauch- und Surfschulen und eine berühmtes Wrack, wo dank Tausende von tropischen Fischen Tauchen oder Schnorcheln ein Muss ist. Es ist nur wenige Gehminuten von Ihrer Villa auf Curaçao entfernt. Morgens und abends gibt es viele Sportler in der Nachbarschaft, die wandern, Fahrrad fahren und rennen entlang dem Wasser. Es gibt ein paar nette Restaurants wie De Kleine Wereld und Snapper Seafood & Grill. Vergessen Sie nicht, die wunderschönen Sonnenuntergänge zu genießen!

Vista Royal

Flamingos Salzpfannen Jan ThielVista Royal ist der neue Teil der Jan Thiel. Es liegt am Meer entlang der Südküste der Insel und es gehört zu den besten Wohngebiete für eine Villa auf Curaçao. Schöne Villen und Resorts, viele nette Restaurants und Bars wie das berühmte Strand Zanzibar mit frisch gebackenen Pizzen, Salaten, leckeren Mittagessen und vieles mehr. Jeden Samstag gibt es Livemusik und jede Menge Salsa und Bachata tanzen. Das Livingstone-Resort, dass ganz in der Nähe ist, bietet das Restaurant Classics, schön ausgeführt im kolonialen Stil, und jeden Morgen wird in der eigenen Bäckerei frisches Gebäck gebacken. In den Salinen von Jan Thiel, ein in der Nähe gelegenes Naturgebiet können Sie sehr gut wandern. Vergessen Sie nicht einen Fernglas mitzunehmen, um die bunten Vögel und rosa Flamingos zu bewundern!

Jan Thiel

Der ältere Teil der Jan Thielgegend besteht aus vielen schönen Villen mit tropischen Gärten und großen Grundstücken, in unterschiedlichen Stilen gebaut, die den Bezirk auch architektonisch interessant machen. Ihre Villa auf Curacao “Carpe Diem” liegt genau zwischen den alten Jan Thiel und den neueren Royal Vista und ist auf dem sehr fruchtbaren Boden der ehemaligen Plantage Damasco gebaut.

Möchten Sie wissen, was andere Gäste von unserer Villa und der Umgebung finden? Lesen Sie die Beiträge unserer Gäste auf Zoover.de !

Spanische Wasser

Das Spanische Wasser ist eine schöne geschützte Lagune mit Ausgang auf das Karibische Meer. Hier finden Sie viele tropische Vögel, die auf Fischen jagen sowie Pelikane, Fregattvögel und viele andere. Hier können Sie Segeln, Surfen und Kanu fahren. Die Lagune ist durch viele attraktive beleuchtete schicke Restaurants umgeben, darunter The Boathouse, eine Empfehlung für eine umfangreichere Auswahl an raffinierter Küche und erlesene Weine. Tagsüber bietet das „Spaanse Water“ eine unvergessliche Aussicht, und auch bei Nacht ist sie atemberaubend!

Landhäuser

Auf Curaçao gibt es noch viele schöne Landhäuser, und viele von ihnen wurden wunderschön restauriert und sind einen Besuch wert. Landhäuser sind die Überreste der Kolonialzeit und waren in der Regel die ehemalige Plantagen. Der Bau von den Landhäusern wurde immer von zwei klimatischen Daten bestimmt: Wind und Sonne. Die Landhäuser haben in der Regel einen rechteckigen Grundriss, wobei die Länge des Gebäudes, wo immer möglich, gegen den Ostwind gerichtet ist für eine angenehme Kühlung. Auch schattigen Arkaden, gebaut auf einem Hügel für eine bessere Sicht und mehr Wind sind allgemeine Eigenschaften eines Landhauses auf Curaçao. Eines der charakteristischsten stilistische Merkmale der Häuser sind die dreieckigen Giebel. Mit ihrem besonderen Design und typisch tropische Karibik Baustil bleiben den Betrachter verblüffen. Viele der Häuser wurden ein Denkmal erklärt. Hier folgen die Beschreibung einer Reihe von renovierte Landhäuser, die für die Öffentlichkeit zugänglich sind:

  • Landhaus Ascencion – Die Ascensionplantage wurde 1672 auf dem Gebiet eines ehemaligen indischen Dorfs gegründet. Diese einzigartige Villa aus der Kolonialzeit wurde auf dem Hügel gebaut, um mehr Kühlung vom Nordostwind zu fangen und guten Überblick zu bekommen. Die nahe gelegenen Häusern im Kolonialstil lagen in Sicht für bessere Kommunikation, die wichtig war, als ein Aufstand ausbrach, oder andere Gefahren auftraten. Einmal im Monat gibt es hier eine Rundleitung. Die Rundleitung beginnt mit einem Gottesdienst gefolgt durcheine Show mit Musik und Folklore.
  • Landhaus Daniel – Es ist eines der ältesten Häuser von Curaçao (1700), schön gelegen auf dem Weg nach Westpunt. Seit einer gründlichen Renovierung in 1997 wird dieses Haus als ein kleines Hotel und Restaurant genutzt. Für weitere Informationen besuchen Sie www.landhuisdaniel.com
  • Landhaus Chobolobo – Das Landhuis Chobolobo wurde im frühen 19. Jahrhundert erbaut, und das in der Mitte einer großen ehemaligen Plantage. Die Tatsache, dass hier die Curaçao Liqueur Distillery befindet, ist interessant. Hier können Sie sehen und erleben wie das Curaçao Blue Curaçao Likör seit 100 Jahren auf der traditionelle Weise gebrannt wird. Und natürlich können Sie auch probieren! Mehr Auskunft? Besuchen Sie www.curacaoliqueur.com
  • Landhaus Brakkeput – Die Brakkeputplantage gibt es seit Anfang des 18. Jahrhunderts. Die Plantage wurde für die Vieh- und Mais, Bohnen und Obstanbau genutzt. Da die Plantage zu wenig produzierte, würde das Landhaus und das ganze Gelände im Jahre 1929 verkaufte an der Royal Shell, die das Haus einrichtete als Clubhaus für das Personal. Es gehört heutzutage der Monumentenzorg-Stiftung
  • Landhaus Jan Kok – Bei weitem die schönste ehemalige Plantage mit einem wunderschönen Blick über die Salinen und Flamingos die die Landschaft farben. Das Landhaus ist ein der ältesten auf der Insel. Es war im Jahre 1840 gebaut um das alte Gebäude, aus dem Anfang des 18. Jahrhunderts zu ersetzen. Hauptsächlich wurde hier Salz gewonnen. Nun wohnt hier ein lokale Künstlerin Nena Sanchez, sie stellt ihre Arbeit in einer Galerie aus, wo ihr Werk auch zu kaufen ist. Einen schöneren Souvenir aus dem bunten sonnigen Curaçao gibt es nicht! Für weitere Informationen besuchen Sie www.nenasanchez.com

Tropische Pflanzen und Vögel

Obwohl Curaçao einen ziemlich trockenen Klima hat und viele Pflanzen und Bäumen gepflanzt werden, gedeiht die tropische Vegetation hier sehr gut. Genießen Sie die tropische Vielfalt. Im Garten der Villa und ihre Umgebung finden Sie Kokospalmen, Kirche Palme, Divi-Divi’s, Königspalmen, Washingtonia’s, Dattelpalmen, Fuchsschwanz Palmen, Bananen-, Limetten- und Mangobäume, bunte Bougainvillea, extravagante und verschiedene Arten von Oleander. Die Früchte der tropischen Bäume ziehen viele Vögel, wie Zuckervogel, die kleinen grünen und roten Stärlinge und Kolibris. Atemberaubend auf Curaçao sind auch verschiedene Arten von Orchideen, viele Arten von blühenden Kakteen, Yucca und schließlich die Aloe Vera (die Plantage können Sie besuchen, www.ecocityprojects.com.

Schwimmen mit Delphinen und Delphintherapie

Curacao Sea AquariumSchwimmen mit diesen herrlichen Säugetieren ist nicht etwas, dass Sie jeden Urlaub machen können und wird daher sehr empfohlen. Ihr Urlaub in dieser Villa in Curacao ist die perfekte Gelegenheit. Genießen Sie das einzigartige Erlebnis mit Delphinen zu schwimmen in ihrer natürlichen Lagune. Schwimmen mit Delphinen kann am Seaquarium erlebt werden und ist etwa 10 Autominuten entfernt. Mehr Auskunft? Besuchen Sie www.curacao-sea-aquarium.com

Gäste, die mit deren Kindern auf Curacao Delphintherapie kommen zu folgen, beim CDTC (Curacao Dolphin Therapy & Research Center) bekommen einen Rabatt von 10% auf die Miete von der Curacao Villa Carpe Diem um die Hohen Kosten für die Reise, die Therapie und die Unterkunft zu mässigen. Mehr Auskunft über Delphintherapie finden Sie unter: www.cdtc.info/de

Christoffel Park

Der Nationalpark Christopher Park, der in der Tat große Teile der ehemaligen Plantagen umfasst, ist ein schönes Naturgebiet im Nordwesten der Insel, wo die Flora weitaus vielfältiger ist als anderswo auf der Insel dank des Mikroklimas. Christoffel Berg ist mit 377m der höchste Punkt von Curaçao. Der Park umfasst fast 2000 Hektar. Hier finden Sie Büsche, Sträucher, verschiedene Arten von wilden Orchideen, die Sabalpalm, eine große Vielfalt an Bäume und Kakteen und nationale Divi-Divi Bäume. Die Fauna umfasst unter anderem die einzigartige Curaçao Curaçao Kaninchen und Weißwedelhirsche. Wandern Sie gerne oder klettern Sie sogar gerne einige Strecken, dann besuchen Sie den Park am besten in den frühen Morgenstunden. Der Park verfügt über mehrere Wanderwege. Sie können den Park mit dem Auto, zu Fuß, per Fahrrad oder auch zu Pferd erkunden. Es gibt auch Saliñas, Salzpfannen, wo Flamingos ruhen und sich füttern. Eine schöne Gelegenheit, die Insel zu erkunden kombiniert mit aktiven Sport! Für weitere Informationen besuchen Sie www.christoffelpark.org

Strände

Strand Grote Knip CuracaoAuf Curaçao gibt es viele Strände, von großen Sand- und Kiesstrände bis zu den winzigen versteckten Buchten. Die meisten Strände befinden sich an der Südküste, wo der Nordküste fast keine hat wegen der wirklich gefährlichen Brandung. Allerdings ist die nördliche Küste interessant um Vulkangestein , Meterhohen Wellen spritzen zu sehen, und fast stürmischen Wind zu erleben. Einige berühmte Strände in der Umgebung Ihres Hauses auf Curaçao sind Jan Thielstrand (Zanzibar), Caracasbucht, Mambo Beach, Seaquarium und Strand. Etwas weiter entfernten Stränden sind auch einen Besuch wert: Playa Kalki, Grote Knip, Kleine Knip, Playa Jeremi, Westpunt, Porto Marie und Cas Abou. Curaçao ist bekannt für seine ausgezeichnete Korallenriffe, die man beim Tauchen kann besuchen. Die Strände an der Südküste haben viele schöne Tauchplätze. Die Tatsache, dass die in Curaçao nach ein paar hundert Meter vom Ufer steil Meeresboden fällt, ist etwas ganz Besonderes. So erreichen Sie die Korallenriffe ohne Boot. Dieses plötzliche fallen nennt man den “blauen Rand”. Die Wasserwelt in Curaçao ist wirklich fantastisch!

This post is also available in: Niederländisch, Englisch, Spanisch, Russisch

Wir verwenden Cookies. Weitere Informationen

Villa Carpe Diem Curacao verwendet Cookies Sie die beste Benutzererfahrung zu bieten. Außerdem können wir so das Besucherverhalten und Analyse erfassen und damit unsere Website zu verbessern.

Schließen